Zufriedenheit
  1. Franzi 7 Jahren her
     Antworten

    Gefühle können nicht „falsch“ sein, Mausi!

    • lindschgen 7 Jahren her
       Antworten

      Wenn Gefühle nicht „falsch“ sind,warum bekommt man oft ein „Das stimmt ja gar nicht“ zu hören oder so?

      • Jürgen 7 Jahren her
         Antworten

        Ich kann Dich verstehen….. Mir ging es auch mal so…. ‚SIE‘ hat mir nicht geglaubt als ich ihr gesagt hatte, dass es mir nicht nur um das EINE geht….

        Ich finde, dass Franzi Recht hat. Gefühle können nicht falsch sein! Man kann dem anderen vielleicht was vorspielen.

        Gefühle zu unterdrücken ist auf jeden Fall der falsche Weg. Wenn der andere einen nicht glaubt, sollte man sich andere Fragen stellen. Aber nicht dazu neigen alles in sich rein zu fressen…. Man kann emotional darunter leiden, wenn man Gefühle nicht zeigen kann….

        • lindschgen 7 Jahren her
           Antworten

          Es ist ja nicht so, dass ich Angst habe von und über Gefühle zu sprechen. Es ist die Reaktion der Anderen, die mich hindert.

          Und dabei will ich doch nur, dass alles gut wird… 😉

  2. Jürgen 7 Jahren her
     Antworten

    Ich weiß.

  3. nadinchen 7 Jahren her
     Antworten

    Du musst fest dran glauben,dann wird alles gut.Bestimmt!

    • lindschgen 7 Jahren her
       Antworten

      Ja, dass tue ich. Wünsche mir, dass jeder von uns seinen Weg findet, glücklich und zufrieden wird…

Kommentar

5 × 1 =