Einmal Tourist 32
Unterwegs

Einmal Tourist

Einmal Tourist sein, sich ganz stilecht mit der Kamera bewaffnen und Berlin vom Wasser aus erkunden. So haben wir vom Treptower Hafen die Grosse Seenrundfahrt um die Müggelberge gestartet. Ganze 5 Stunden. Zu sehen gab es eine Menge Wasser. Umgeben von idyllischer Parklandschaft erreichte die Fahrt die Altstadt von Köpenick. Beschaulich ging es weiter zu Berlins größtem See — dem Müggelsee . Vom Wasser aus erhielten wir einen Blick auf den großen und kleinen Müggelberg, welche über insgesamt 320 km Wald- und Wasserwege empor ragen. Mit 82m Höhe bietet der Müggelturm einen faszinierenden Rundblick in die märkische Landschaft. Auf der Müggelspree ging die Fahrt vorbei an den Wassergrundstücken Neu-Venedigs, dessen Brücken und Kanäle in den 20er Jahren entstanden. Über Dämeritzsee und Gosener Kanal erreichte die Fahrt den Seddinsee und die älteste Sportstätte Berlins, die Internationale Regattastrecke Grünau. Auf der Spree ging es anschließend zurück zum Hafen Treptow… .

Und was gab es noch? Ach ja, einen bösen Sonnenbrand!

2 thoughts on “Einmal Tourist”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × zwei =